Die Wirkungsweise der Endermologie wurde in mittlerweile über 80 Studien belegt. Die Endermologie wurde bereits 1998 offiziell von der FDA als Methode zur Cellulite-Reduktion anerkannt (FDA=Food and Drug Administration, Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelzulassungsbehörde der USA). 2006 folgte die Zertifizierung zur apparativen Lymphdrainage. Das Fachinstitit COSIRE hat zahlreiche Studien zur Endermologie durchgeführt.

Die Methode hat sich seit über 2 Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt. Diese Entwicklung spiegelt sich nicht nur in der Verbreitung des internationalen Bekanntheitsgrades wieder, sondern auch in technologischer Hinsicht bzgl. der Geräte selber (mittlerweile sind die Systeme in der 8. Generation). Die Wirksamkeit von Lipomassage™ zur Behandlung von Cellulite und lokalisierten Depots ist in unterschiedlichen Studien belegt worden.
Die von Professor Lafontan (Inserm, Toulouse) vorgestellte Studie belegt, dass durch die mechanische Mobilisation des Gewebes die Lipolyse angeregt wird: Die Stimulation der ß-Rezeptoren veranlasst die Adipozyten zur Lipolyse. Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse können insbesondere lokalisierte Polster und Cellulite schneller reduziert werden.

Wissenschaftliche Studien “FIGUROPTIMIERUNG”

1. MONTEUX C. & LAFONTAN M. Use of the microdialysis technique to assess lipolyticresponsiveness of femoral adipose tissue after 12 sessions of mechanical massage technique.

2. ORTONE J.P. et al.Treatment of cellulite: Effectiveness and sustained effect at 6 months
with Endermologie® demonstrated by several quantitative evaluation methods. Nouv.
Dermatol. 2004; 23: 261-269
3. KINEY B. Liposuction surgery and the use of Endermologie®. Journal of Cutaneous
Laser Therapy 2001; 3: 24
4. DAB R.W. A combined Program of Small-volume Liposuction, Endermologie® and
Nutrition: A Logical Alternative. Aesthetic Surg J 1999, 19 (5); 388-97
5. CHANG P et al. Noninvasive Mechanical Boby Contouring: Endermologie® A One-Year
Clinical Outcome Study Update. Aesth. Plast. Surg. 1998, 22; 145-53
6. ERSEK R.A., et al. Noninvasive Mechanical Boby Contouring: A Preliminary Clinical
Outcome Study. Aesth. Plast. Surg. 1997, 21; 61-67
7. DAVER J. Une nouvelle méthode instrumentale du traitement de la cellulite. Médecine au
féminin 1991, n°39, p.25-34

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen